Online-Bilanzierungstool für Gemeinwohl-Ökonomie

Online-Bilanzierungs-App

Über das Projekt

Die Gemeinwohl-Ökonomie möchte in einem demokratischen, partizipativen und ergebnisoffenen Prozess ein Wirtschaftssystem etablieren, in dem das Gemeinwohl an oberster Stelle steht.

Um diese Idee Realität werden zu lassen, ist innerhalb weniger Jahre eine internationale Bewegung entstanden. Mittlerweile engagieren sich tausende Menschen weltweit zur Förderung der Gemeinwohl- Ökonomie. Unternehmen können sich mithilfe von Beratern_innen und Auditoren_innen für einen festgelegten Zeitraum bilanzieren lassen.

Hierzu wurde innerhalb der Gemeinwohl- Ökonomie eine Matrix entwickelt, die das Engagement für Gemeinwohl unter Berücksichtigung verschiedener Berührungsgruppen aufzeigt und anhand von Indikatoren messbar macht. Darauf aufbauend sowie nach umfangreicher Analyse des Bilanzierungs-Prozesses haben wir eine Online-Bilanzierungs-App entwickelt, die den Unternehmen viel Bürokratie und Zeit bei der Erstellung ihrer Gemeinwohl-Bilanz erspart. Im aktuellen Prototyp können sich Unternehmen und Mitarbeiter_innen registrieren, die Bilanz erstellen und vorformatiert als PDF ausgeben. Nach Praxistests mit einzelnen Pionierunternehmen werden in der nächsten Projektphase das Interaktionskonzept (UX/UI) und Webdesign überarbeitet und weitere Redaktions- und Community-Funktionen eingeführt.

Der Prototyp ist hier zu finden.
Unsere Gemeinwohl-Bilanz kann hier heruntergeladen werden.

 

Zeitraum

November 2014 - Februar 2015

Bereich
Green-Economy, Web